top of page
Die Pilzschule - Ein Tagesseminar
Die Pilzschule - Ein Tagesseminar

So., 06. Okt.

|

Naturerlebniswerk Vierhöfen

Die Pilzschule - Ein Tagesseminar

Die Pilzschule - Eine Einführung in die Pilzkunde für Personen mit ersten Kenntnissen, inkl. Mittagessen und mit anschließender Exkursion und Sammeln von Pilzen im Forst rund um das Naturerlebniswerk! Mit Christine Eckert, Pilzsachverständigen der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM)

Anmeldung noch nicht offen oder max. TN Zahl erreicht.
Andere Veranstaltungen

Anmeldung beginnt: 01. März 2024, 23:50

Zeit und Ort

1 weitere Termine

06. Okt. 2024, 10:00 – 16:00

Naturerlebniswerk Vierhöfen, Radbrucher Weg 13, 21444 Vierhöfen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dieser Kurs ist für Personen mit ersten Vorkentnissen geeignet. Es wird mit einer zweistündigen Einführung in die Pilzkunde gestartet. Viele Themen werden behandelt, z. B. wie erkenne ich den Unterschied zwischen giftigen und essbaren Pilzen. Danach gibt es eine Steinpilzsuppe mit Beilagen, für Getränke ist gesorgt. Dann starten alle mit mitgebrachten Körbchen zu einer Exkursion und besprechen vor Ort das Gelernte und erfahren viel Neues über die Pilze. Am Ende der Veranstaltung werden die gefundenen Pilze auf die Teilnehmer*innen aufgeteilt.

  • Maximal 10 Personen 
  • 42 EUR p.P. inkl. Mittagessen und Getränken - die Bezahlung erfolgt bar vor Ort!
  • Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahren & Erwachsene
  • Bitte ein Messer und Korb zum Sammeln der Pilze mitbringen!

Event teilen

bottom of page