top of page
Naturhandwerk am Feuer
Naturhandwerk am Feuer

Sa., 16. März

|

Naturerlebniswerk Vierhöfen

Naturhandwerk am Feuer

Wir fertigen unser eigenes Geschirr mit Hilfe von Glutbrennen. Dafür müssen wir auch lernen, wie wir ein richtig gutes Feuer machen.

Zeit und Ort

16. März 2024, 10:00 – 17:00

Naturerlebniswerk Vierhöfen, Radbrucher Weg 13, 21444 Vierhöfen, Deutschland

Über die Veranstaltung

In diesem Tageskurs dreht sich alles um das Feuer und wie wir es uns mit ihm draußen gemütlich machen können. Wir werden alles über Holz, Zunder, Feueraufbau und Glutbrennen erfahren und am Ende des Kurses gemeinsam um unser Feuer sitzen, Löffel oder Schalen schnitzen und Geschichten erzählen...

  • Leitung: Jane Telkmann ist Umweltwissenschaftlerin und Wildnispädagogin. Seit jeher ist sie draußen unterwegs, hat jedoch durch die Wildnispädagogik einen neuen Zugang zur Natur gefunden. Durch ihre Ausbildung bei Wildniswissen fühlt sie sich wirklich zuhause in der Natur und möchte diese Erfahrungen in ihren Kursen an Naturinteressierte und Einsteiger:innen weitergeben, die zusammen mit Gleichgesinnten eine tiefere Verbindung zur Natur aufbauen möchten.
  • Teilnehmendenanzahl: Mind. 6 - max. 12 Personen
  • Zielgruppe: Jugendliche & Erwachsene
  • Kosten: 84 EUR p.P. inkl. veganem Mittagessen (bio)
  • Weitere Hinweise: keine Vorkenntnisse notwendig, gerne Schüssel, Löffel & Tasse sowie eigene Getränke mitbringen. Wer hat auch gerne ein eigenes Schnitzmesser.

Foto: Erik Groß

Tickets

  • Naturhandwerk am Feuer

    Verkauf endet:: 02. März, 23:50

    Tageskurs inkl. Mittagessen

    84,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Event teilen

bottom of page